RECIPE: Simply Salad

First of all, salads don’t have to boring or tasteless. In fact I’m not a huge fan of salads, but with the right ingredients it can be a very delicious meal. I try to eat raw vegetables at least every second day or sometimes I manage to grab them every day. Why? Because uncooked and unprocessed vegetables contain the full amount of vitamins, mineral nutrients, fibers and so on. This is not the case if you e.g. cook them, because then some of them get lost at a certain temperature. However, if you want to lose weight or get your body in shape, I recommend eating salads for dinner as they are low in calorie and not that heavy.

RECIPE: Quick & Easy Salad (with Mozzarella)

~ 1 person

Ingredients:
– a handful spinach
– a handful corn salad
– half of a cucumber (or more) (diced)
– five (or more) cherry tomatoes (diced)
– 100g mozzarella
– some sunflower seeds
– half of a bell pepper (or more) (diced)
– basil (chopped)
– salt, pepper and any other spices you like
– balsamic vinegar
– pumpkin seed oil (a must-have as an Austrian, switch it for olive oil if you don’t have it)

Directions:
Just put everything into a bowl and season it. You can easily switch the vegetables for e.g. carrots, radish, mushrooms etc.

[line]

Zu allererst möchte ich erwähnen, dass Salate nicht immer langweilig und geschmacklos sein müssen. Ich selbst bin kein großer Fan von Salat, aber mit den richtigen Zutaten, kann er zu einem leckeren Gericht avancieren. Ich versuche zumindest jeden zweiten Tag oder manchmal auch jeden Tag rohes Gemüse zu mir zu nehmen. Warum? Weil in ungekochtem und unverarbeitetem Gemüse noch alle wichtigen Vitamine, Mineralstoffe, Ballaststoffe usw. enthalten sind. Dies ist bei Gekochtem nicht der Fall, da einige von diesen Inhaltsstoffen ab einer gewissen Temperatur verloren gehen.  Solltet ihr auch noch ein paar Pfunde verlieren oder ein bisschen an eurem Sommerbody arbeiten wollen, sind Salate ein perfektes Gericht für den Abend, denn sie sind im Vergleich zu anderen Speisen sehr kalorienarm und liegen nicht schwer im Magen.

REZEPT: Schneller & einfacher Salat (mit Mozzarella)

~ 1 Person

Zutaten:
– eine Handvoll Spinat
– eine Handvoll Feldsalat
– eine halbe Gurke (oder mehr) (gewürfelt)
– fünf (oder mehr) Cherrytomaten (gewürfelt)
– 100g Mozzarella
– ein wenig Sonnenblumenkerne
– ein halber Paprika (oder mehr) (gewürfelt)
– Basilikum (gehackt)
– Salz, Pfeffer und andere Gewürze die man mag
– Balsamicoessig
– Kürbiskernöl (ein must-have als Österreicher, tausche es gegen Olivenöl falls Kürbiskernöl nicht vorhanden ist)

Anleitung:
Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen und würzen. Das verwendete Gemüse kann natürlich beliebig ausgetauscht werden (Karotten, Radieschen, Champignons usw.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*