LUSH Austria Halloween Event + GEWINNSPIEL

Wer mich kennt weiß, dass ich ein riesiger Fan von Lush bin. Für diejenigen, die mit diesem Namen überhaupt nichts anfangen können, hier eine kleine Aufklärung: Lush kommt ursprünglich aus England, wo auch heute noch die Produktion der handgemachten Kosmetik stattfindet. Die Produkte von Lush sind tierversuchsfrei und werden nur aus den frischesten Zutaten hergestellt. Die meisten von euch assoziieren mit diesem Unternehmen wahrscheinlich sehr stark riechende (oder eher duftende 🙂 ) Shops, die man schon von weitem durch den intensiven Geruch erkennen kann. Ich habe schon von einigen gehört, dass sie diesen Geruch als künstlich beziehungsweise chemisch empfingen, was allerdings nicht der Fall sein kann, da Lush nur natürliche Produkte verwendet und ohne künstliche Aromastoffe etc. auskommt. Wie auch immer, jeder soll selbst entscheiden ob er den Geruch mag oder nicht. Die Produkte sind auf jeden Fall großartig und riechen selbst sehr angenehm. Beitrag ansehen

Wenn der Hase nicht mehr hoppelt…

thumb_DSC04679_1024-2

Obwohl der Titel es möglicherweise denken lässt, hat dieser Beitrag nichts mit dem vergangenem Osterfest zu tun. Es geht vielmehr um ein ziemlich unangenehmes, trauriges und schockierendes Thema, welches “leider” auch mal angesprochen werden muss. Es geht um Tierversuche. Beitrag ansehen

When in doubt, travel!

Bald ist es wieder soweit und ich mache mich auf zu neuen Abenteuern. Wie ihr ja wisst, liebe ich es zu reisen und neue Länder und Kulturen zu entdecken. Natürlich ist fliegen nicht unbedingt die umweltschonenste Fortbewegungsart, aber ich bin der Meinunng, wenn man es in einem gewissen Rahmen hält und auch im Alltag auf umweltbewusstes Verhalten Wert legt, ist es akzeptabel. Anschließend findet ihr eine Auswahl meiner momentanten TRAVEL FAVORITES 🙂
Beitrag ansehen

Lush your life

This is going to be my first post about fashion… but mhmm actually you can also classify it to the health topic. However, my alltime favourite products for skin care and hygiene in general are produced by the company LUSH. All of the products are handmade, organic, produced without animal testing and most of them are also vegan. Aaaaand they smell AMAZING and helped me a lot with my extremely dry skin during the cold months.

Due to the fact that I have the best friends in the world (yes, I hope my girls are reading this as well – I love you) and of course the most amazing boyfriend (I usually force him to read my posts so I guess he will be reading this too – I love you), I got a lot of new stuff on my birthday last month.

I admit that the stores smell a little…. intense, but all of the stuff is made out of natural products. They do not include any artificial additions except preservatives for longer defensibility.

If you are interested in this products and want to try it, I recommend buying the body cream: Sympathy for the skin. You will love it! It smells of banana, vanilla and cacao butter… extremely delicious.

Apart from that I want to share with you my everyday face care routine:

Step 1: Make up remover from Clinique

Step 2: from 9 to 5 (cleanser – Reinigungsmilch)

Step 3: Angels on bare skin (Peeling) – every second day, depends on your skin

Step 4: Breath of fresh air (facial toner – Gesichtswasser)

Step 5: Celestial  (moisturiser – Gesichtscreme)

I know that those products are more expensive than others, but my motto is….

“Your body will be around a lot longer than that expensive handbag. Invest in YOURSELF!”

P.S: this does not mean we shouldn’t treat ourself with handbags, but let us say that there should be a balance 😛