DEZEMBER RECAP: Mit Anita in München, mein neuer Job, Reisepläne

WERBUNG / ANZEIGE

Der Dezember ist für viele (mich eingeschlossen) einer der wahrscheinlich schönsten aber auch hektischsten Monate des Jahres. Für mich startete dieser Monat mit zwei unglaublich schönen Tage mit Anita in München. Dort durfte ich einen exklusiven Blick auf die neue Wäschekollektion werfen. Dabei habe ich so einiges über den perfekt sitzenden BH gelernt und mich gleich noch ein bisschen mehr in das Unternehmen verliebt. Aber seht selbst…

GIRLSTALK MIT ANITA

Ich bin ehrlich gesagt unglaublich überfordert, wenn es um das Thema Unterwäsche geht (girls will unterstand). Vor allem bei BHs, denn es gibt so unglaublich viele Dinge zu beachten. Angefangen von der Farbe, über den Stil bis hin zur Polsterung…. und noch dazu hat jede Frau unterschiedliche Präferenzen. Es tat deshalb unglaublich gut, mich beim Event mit Gleichgesinnten auszutauschen und die Profis mit Fragen rund um das Thema Unterwäsche zu löchern. Wusstet ihr zum Beispiel, dass über 70% aller Frauen die falsche BH-Größe tragen?! Damit ihr nicht dazu zählt, gibt es bei Anita einen Passform Guide. 

Außerdem durfte ich die Unterwäschekollektion genauer unter die Lupe nehmen. Besonders überrascht war ich vom trägerlosen BH. Ich durfte diesen beim Wäschegeflüster Event probieren und wollte ihn gar nicht mehr ausziehen. Ich war bisher von trägerlosen BHs sehr abgeneigt, weil ich mich entweder eingeengt fühlte oder nicht genug unterstützt. Das ändert sich ab sofort!

Hier trage ich den trägerlosen BH von Anita. Jana (@janaschewtschenko) trägt einen Bodysuit.

JENNYS CHOICE

Müsste ich mich allerdings für zwei Modelle entscheiden, würde meine Wahl auf „Fleur“ und „Caroline“ fallen. Fleur ist eine ungepolsterte Variante, aber dabei verspielt und ein wenig sexy. Die Farbe „Anthrazit“ ist ein absoluter Hingucker! Caroline ist der Klassiker für den Alltag und fühlt sich an wie eine zweite Haut. Als Schalen-BH und in der Farbe „light rose“, für absolut jedes Outfit geeignet. Zeitlos, ohne viel Schnickschnack und deshalb umso vielseitiger. 

Hier meine beiden Favorites in Action. Fleur (linkes Foto) und Caroline (rechtes Foto)

NEUES JAHR, NEUER JOB!

Wie viele vielleicht schon aus meiner Instagramstory wissen, hat sich beruflich bei mir einiges getan. Ich arbeite ab Jänner 2019 bei einer NGO im Umweltbereich und bin dort hauptsächlich für das Thema Kommunikation zuständig. Mein absoluter Traumjob! Endlich habe ich das Gefühl, richtig angekommen zu sein. Das Bloggen macht mir zwar unglaublich viel Spaß und ich kann mich dabei voll und ganz meiner Kreativität hingeben, aber trotzdem ist für mich persönlich eine Fixanstellung unglaublich wichtig. Nicht nur because of the money, sondern auch, weil ich einerseits eine gewisse Routine brauche und andererseits Teil eines Teams sein möchte. Klar liebe ich es, ein wenig Abwechslung in meinen Alltag zu bringen und das ist mir durch das Bloggen möglich geworden! Ich habe somit die perfekte Mischung aus beiden Welten gefunden und bin dafür unglaublich dankbar.

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK

Tja und damit kommen wir schon zur letzten Neuigkeit! Ich habe es immer wieder auf Instagram anklingen lassen, aber nun nochmal offiziell. Ende Dezember geht es für mich nach New York und anschließend auf die Bermudas. Ja ihr habt richtig gelesen… uns verschlägt es auf die Bermudas! Fun Fact: Die Bermudas sind ein britisches Überseegebiet und gehören NICHT zur Karibik. Ich freue mich schon sehr, etwas mehr über die Geschichte dieser Insel zu erfahren und hoffentlich ist es warm genug um auch ein bisschen im türkisblauen Wasser zu plantschen. Achtung Spoiler: Gemeinsam mit Anita werde ich auch dort spannenden Content für euch gestalten und euch ein wenig Beachfeeling ins kalte und winterliche Europa bringen. Stay tuned!  

Hier findet ihr noch weitere Impressionen vom Wäschegeflüster Event mit Anita:

// in freundlicher Kooperation mit ANITA //

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*