HOW TO: Schmuckpflege im Urlaub

Egal ob euer Sommerurlaub noch bevor steht oder nicht, mit diesen Tipps ist euer Schmuck perfekt für den Strand vorbereitet! Wenn es um Schmuck geht, lautet mein Motto „Qualität vor Quantität“. Ich habe meinen Schmuckkonsum fast komplett reduziert und wenn ich mir dann doch ein paar Accessoires zulegen möchte, dann achte ich darauf, dass diese einerseits qualitativ hochwertig und andererseits zeitlose, moderne und gut kombinierbare Stücke sind. Um mein Outfit ein wenig aufzupeppen, trage ich auch im Urlaub sehr gerne Schmuck. Aber Achtung, gerade wenn man Schmuck am Strand trägt, sollte man so einiges beachten. Hier sind meine Tipps & Tricks, wie ihr euren Schmuck auch wieder unbeschadet aus dem Urlaub mit nachhause nehmt.

Beitrag ansehen

OUTFIT: Auf in den Sommer


Mein Sommer beginnt… jetzt! Wenn dieser Beitrag online geht, befinde ich mich wahrscheinlich gerade am Weg Richtung Urlaub und in mir spielt sich eine Mischung aus Vorfreude und Aufregung ab. Ich reise wirklich super gerne, aber ein bisschen Anspannung ist natürlich auch immer dabei. Dieses Outfit beinhaltet übrigens gleich drei meiner absoluten Lieblings-Fair-Fashionteile! Aber seht selbst….  Beitrag ansehen

OUTFIT: Eine Tasche, zwei Looks + Tipps für die Prüfungszeit

Der letzte Outfitpost ist schon eine Weile her, deshalb kommen heute gleich zwei Looks online. Diese Looks haben eine Sache gemeinsam und zwar das selbe Accessoires – meine heiß geliebte Minibag von Tragwert. Alle Produkte sind am Ende jedes Looks aufgelistet und verlinkt. Da ich gerade von einem mega anstrengenden Uni Seminar komme und bei mir noch einige Prüfungen vorm Sommer anstehen, habe ich mir gedacht, ich teile bei der Gelegenheit gleich ein paar meiner persönlichen Lern/Motivationstipps mit euch.  Beitrag ansehen

HOW TO BE HAPPY: Schritte zum Glücklich sein

Je älter ich werde desto öfter fällt mir auf, dass sich meine Prioritäten ändern. Dinge, die mir früher wichtig waren, haben jetzt einen ganz anderen Stellenwert für mich. Ich denke sehr viel über die Frage „Wie werde ich glücklich in meinem Leben?“ nach. Als Teenager hätte ich diese Frage wahrscheinlich komplett anders beantwortet als ich das jetzt tue. Beitrag ansehen

Wort zum Sonntag: What do you stand for?

20170406-DSC_0863

Vor kurzem habe ich mir die Frage gestellt, was für mich im Leben eigentlich wirklich zählt. Nicht einfach nur welche Dinge mir wichtig sind, sondern was für mich wirklich zählt. Was definiert mich als Person, als Frau? Wofür stehe ich im Leben? Je länger ich darüber nachgedacht habe, desto klarer wurde mir, dass das eigentlich weniger die Dinge sind, die uns als einzelne Person betreffen, sondern mehr immaterielle Werte, Ideen, Bedürfnisse etc., die uns alle als Gesellschaft betreffen.  Beitrag ansehen

OUTFIT: La dolce vita

IMG_1548

„Culottes und Off-Shoulder Blusen? Das passt?“ Das war mein Gedanke als ich mir dieses Outfit vor meinem inneren Auge vorgestellt habe. Und ja, es passt. Ich habe mich in dieses romantische und verspielte Outfit total verliebt. Fehlt nur noch eine klassische schwarze Handtasche und ein knalliger roter Lippenstift und mein Lieblingslook für den Frühling ist fertig.  Beitrag ansehen

INSPIRATION: Fair in den Frühling

Hello Spring

Der Frühling steht vor der Tür! Für all jene, die auch ihren Kleiderschrank an diese Jahreszeit anpassen wollen, gibt es heute ein bisschen frühlingshafte Fair-Fashion-Inspiration. Ich bin ehrlich gesagt wirklich kurz davor mit alle diese wunderschönen Teile zu bestellen (vor allem diese unglaublich hübsche rosa Crossbodybag von Matt & Nat), allerdings würde sich mein Geldbeutel darüber wahrscheinlich eher nicht so freuen ;-). Um meine Freude mit euch zu teilen, findet ihr hier die Links zu den Produkten mit kurzer Information zum Unternehmen bzw. der Marke. Beitrag ansehen