BARCELONA FOOD GUIDE

Processed with VSCO with a5 preset

Barcelona, was für eine Stadt! Vor allem kulinarisch gesehen, reiht sich Barcelona unter die Top 3 meiner absoluten Lieblingsstädte. Es gibt einfach Unmengen an einzigartigen und super leckeren Restaurants und Cafés. Aber schaut einfach selbst 🙂

BRUNCH & CAKE BY THE SEA

20170218-DSC07265

20170218-DSC07267

Oh.mein.Gott. Wichtige Info um einen Einblick zu geben wie unglaublich gut es dort ist: Von 3 mal Frühstücken waren wir 3 mal im Brunch & Cake by the sea. Und ja der Kellner hat uns beim dritten Mal fast schon mit Vornamen angesprochen ;-). Einfach ein hübsches und liebenswürdiges Lokal mit dem wahrscheinlich gutaussehendsten Kellner der Welt (no offense aber das muss man auch mal anmerken) und tollen kulinarischen Kreationen. Mein Favorit: vegane Matcha Pancakes (siehe Titelbild) und das selbstgemachte Heidelbeer-Kokosjoghurt mit Granola und frischen Früchten. Auf jeden Fall einen Besuch wert. Es gibt übrigens noch weitere Standorte von Brunch & Cake bzw. Travel & Cake Cafés in Barcelona.
Hier habt ihr eine Übersicht: www.cupcakesbarcelona.com

MOSTASSA

20170219-DSC07485

20170219-DSC07488

„Eat fresh, feel healthy, live more ethically“ – so lautet das Motto von Mostassa, was will man mehr? Ich persönlich kann den Quinoa & Kale Burger sowie die Quesadillas wärmstens empfehlen. Auch vom Preis-Leistungsverhältnis her top.
Es gibt sogar einen Instagramaccount: www.instagram.com/mostassabcn

FLAX & KALE

20170219-DSC07490

20170219-DSC07491

Mein Freund würde sagen „DAS Hipsterlokal“ schlechthin. Er hat nicht ganz unrecht aber auch Nicht-Hipster finden daran Gefallen 😉 Es gibt nicht nur super leckere Süßspeisen und Snacks sondern auch die wirklich besten Smoothies bzw. Juices in allen nur erdenklich Geschmacksrichtungen. Und wenn ich das sage, meine ich es auch. Man kann sogar einen Saft kaufen, welcher „Berlin“ heißt und farblich an die deutsche Flagge angepasst ist. Die vegane Cashew-Schoko-Nussmilch ist super lecker und perfekt als Snack für zwischendurch.
Achtung, der Account macht hungrig: www.instagram.com/flaxandkale

LA VIETNAMITA

20170218-DSC07424

20170218-DSC07427

Durch Zufall sind wir auf dieses kleine aber feine vietnamesische Lokal gestoßen. Die Umgebung ist übrigens auch sehr nett und lädt zum Bummeln ein. Das Restaurant an sich ist eher auf schnelle aber hochwertige Küche ausgelegt, also kein super feines Lokal sondern eher authentisches Street Food.
Weitere Infos zu La Vietnamita: www.tripadvisor.at/La_Vietnamita

Natürlich haben wir ab und zu auch Kleinigkeiten zwischendurch gegessen, welche aber nicht sonderlich erwähnenswert sind. Wären wir noch ein wenig länger in Barcelona geblieben, hätte ich gerne diese Restaurants ausprobiert:

Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*